HERZens-

angelegenheiten - 

Was tut sich Neues?


Aktuelles ...

 

Maskottchentaufe für das HERZensprojekt der HERZenstankstelle, die Brustkrebs-Aktion

 

Die liebe Claudia Altmann-Pospischek hat Ende Februar auf ihrem Blog Claudias Cancer Challenge ihren "Find des Tages" gepostest. Sie hat in einem Dekoladen einen Riesenkrebs gesehen und aufgrund Platzmangels nicht mitgenommen.

Ich habe diesen Post gesehen und mir gedacht, dieser Krebs samt Minikrebs sollen für jene

Cancer-Mädls, die mich in meiner HERZenstankstelle im Rahmen der Brustkrebs-Aktion besuchen, als Maskottchen dienen.

Die Meta-Mädls aus dieser Gruppe wurden nun eingeladen Namen zu suchen und dürfen die beiden lustigen Gesellen im Rahmen eines kleinen Sektempfanges taufen.

Die wunderbare Melanie Riemer wird uns für diesen Tag ebenfalls eine Überraschung beisteuern.

Ich freu mich drauf, stay tuned!

 

Aufgrund der aktuellen Situation und nachdem die Meta-Mädls natürlich zur Risikogruppe gehören, haben wir uns gemeinsam entschlossen die Taufe zu verschieben

... aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben!

Meine nächsten Schritte sind:

Ausbildung Aromatologie:

  Derzeit befinde ich mich in Ausbildung zur ärztliche geprüften Aromatologin

im  Ausbildungszentrum für Aromatologie und Blütenberatung Aromaexperten

unter Leitung von Ingrid Kleindienst-John.

Die Ausbildung werde ich im März 2021 mit Prüfung abschließen.

 

Weiterbildungen im Klangbereich:

Im Juni 2020 darf ich auf der wunderschönen Nordseeinsel Langeoog eine Weiterbildung des Peter Hess®-Institutes Deutschland im Rahmen eines Urlaubskurses bei Friederike Depping-Schreiber absolvieren. Ich werde das Kombinationsseminar Fantasiereisen I (Klangräume gestalten - Geschichten, Meditationen und Gedichte wirkungsvoll umrahmen und Fantasiereisen II (Individuelle Fantasiereisen mit Sprache und Klang gestalten) besuchen und freue mich schon darauf, das Gelernte und die Erfahrungen an meine Klienten weitergeben zu dürfen.

 

Im Herbst werde ich in Reichenau/Rax bei der Peter Hess®-Akademie Wien

unter der Leitung von Peter Gabis gemeinsam mit mir bereits bekannten Klangkolleginnen

die Weiterbildung Achtsamkeit und Meditationspraxis mit Klang entfalten besuchen. 


"Pflanzendüfte sind wie Musik für unsere Sinne."

(Sprichwort aus Persien)